Sonntag, 28. November 2021
Notruf: 112
 

Verpuffung in Getreidesilo

Gebäudebrand
Zugriffe 1437
Einsatzort Details

Datum 03.08.2021
Alarmierungszeit 02:09 Uhr
Alarmierungsart ILS
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Altshausen
Polizei
DRK
Feuerwehr Hoßkirch
Feuerwehr Eichstegen
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Eichstegen

Verpuffung in Getreidesilo

Sachschaden von rund 150.000 Euro ist in der Nacht von Montag auf Dienstag bei einer Verpuffung in einem Getreidesilo in Reute entstanden. Ersten Erkenntnissen zufolge kam es zunächst aufgrund eines technischen Defekts zu einer Rauchentwicklung in der Lüftungs- und Förderanlage. Im weiteren Verlauf geriet das Getreide im Silo in Brand, wodurch sich Gase bildeten, welche die Abdeckung um kurz nach 2 Uhr zum Bersten brachten. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Altshausen, Eichstegen und Hoßkirch das DRK und die Polizei waren mit rund 80 Einsatzkräften vor Ort und konnten den Brand rasch löschen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, eine Gefahr für umliegende Gebäude bestand nicht.

Bericht: Polizeibericht Ravensburg

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.